15 Jahre happy mit Hilfe der Pferde des Verein Happiness

Am 26.5.2018 wurde das jährliche Integrative Reit- und Voltigierturnier des Verein Happiness nach den Regeln von Special Olympics am Zuckermantelhof/Schönkirchen in Niederösterreich unter der Leitung von Frau Dir. Andrea Bossler ausgetragen.

Dieses Mal hatten sich 123 Kinder und junge Erwachsene aus Wien;NÖ und dem Buurgenland für diesen großen Wettkampf gemeldet.

Ab 8.30 zeigten top motivierte und bestens vorbereitete AthletInnen ihr Können beim Reiten und Voltigieren.

Auch die Therapiepferde waren musterhaft und präsentierten sich von ihrer besten Seite.

Dieses Jahr gab es ein besonderes Jubiläum zu feiern und zwar das 15jährige Bestehen des Vereins von Andrea Bossler. Hierfür wurde diese mit einer besonders Ehrung von ihrem Team überrascht. Als Ehrengast hielt Helga Priber, Geschäftsführerin des Österreichischen Kuratoriums für Therapeutisches Reiten eine berührende Rede und ebenso Familie Eicher, Pächter des Gut Zuckermantelhofs, drückten Andrea Bossler Ihre Wertschätzung für die unermüdliche Arbeit des Vereins aus. Dafür bekam sie ein herrliches Schild und einen eigenen Stern für den Walk of fame.

Höhepunkt des Turniers für alle Teilnehmer war wie jedes Jahr die Siegerehrung und es wurden im festlichen Rahmen die wohlverdienten Urkunden und Medaillen überreicht.

Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren und die vielen, fleißigen Helfer im Hintergrund ohne die, dieses großartige Fest nicht möglich gewesen wäre! Wir blicken auf ein gelungenes Fest voller Herzlichkeit und Freude zurück und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Katja Kroboth und Team des Verein Happiness

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar