Advent in Schloss Hof

Auch in der Weihnachtszeit ist das Barockschloss Prinz Eugens eine Reise wert. Neben dem mit viel Liebe und Geschmack errichteten Adventmarkt wird das Thema Pferd großgeschrieben.
Zum Angebot zählen eine lebende Krippe, Ponyreiten für Kinder und auch Kutschenfahrten für die Besucher. Ebenfalls zu besichtigen gibt es
Lipizzaner, alte österreichische  Pferderassen und auch Pferde des
3.Dragonerregiments und auch die berühmten  weißen Barockesel. Für alle die gefahrlos selbst kutschieren möchten gibt es einen Fahrsimulator der einen weiteren Höhepunkt darstellt. Für Interessierte gibt es weitere Einblicke in alle Handwerksberufe rund ums Pferd.
Text: Erin Gürtler