Ereignisreiches Wochenende bei RV HATZENBACH

Nach den gut besuchten Dressur-und Springturnieren gab es am Pfingstmontag traditionell eine Sonderprüfung.
Bei hervorragenden Boden -und Wetterverhältnissen stellten sich 27 Kandidaten den Herausforderungen.