Kurse & Veranstaltungen

LONGIER – ABC unter der Devise pferdefreundliche Arbeit mit Gabriele Orac

Lade Karte ...

Datum
11.03.2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Reit- und Therapiezentrum
Maria-Theresien-Straße 8
2542 Kottingbrunn
Österreich


Korrekte Basisarbeit – mit Theorievortrag und Praxis-Demo. Informativ für Longenführer mit wenig Erfahrung bzw Neueinsteiger, oder auch Longenführer, die sich über diverse Hilfsmittel, Doppellonge und Cavalettigymnastik informieren möchten.

Was benötige ich, um effizient und pferdeschonend zu Longieren?
Wissen um korrekte Ausrüstung
Wie passe ich einen Kappzaum an?
Welche Hilfsmittel kann ich vorübergehend bei welchen Problemen einsetzen und wie passe ich sie an?
Wie sieht schonende Longenarbeit aus? Hilfengebung und „Skala der Ausbildung“
Kann Bodenarbeit vorbereitend für das Longieren eingesetzt werden?
Die Arbeit mit jungen/älteren Pferden (wie lange können sich Pferde konzentrieren?)
Pferdefreundlich Longieren: von der Kreislinie zum Viereck-Longieren
Gymnastizierung mittels Cavalettiarbeit

In der Reithalle:

• Richtiges Anbringen des Zubehörs
• Korrektes Bandagieren
• Teilnehmer üben: Longe aufnehmen & Handwechsel (ohne Korkenzieher)
. Peitschentraining
• Hilfsmittel
• Zeichensprache
• Demo: einfache Longe, Doppellonge und Cavaletti

OEPS anerkannte Fortbildung für alle Voltigierausbilder sowie Fortbildungsmodul für HTFP

Information und Anmeldung 02252-70641 (Mo-Fr v. 8-12 Uhr)