Herzliche Gratulation den frisch gebackenen Pferdewirten aus dem Norbertinum/Tullnerbach. © ORG Pferdewirtschaft Norbertinum

Gratulation den frisch gebackenen Pferdewirten aus Tullnerbach

Pferdesport in NÖ | Norbertinum – In Tullnerbach (NÖ) haben die Schülerinnen des ORG Pferdewirtschaft Norbertinum ihre Abschlussprüfungen erfolgreich gemeistert und dürfen sich nun offiziell Pferdewirte nennen. “Wir gratulieren den frisch gebackenen Pferdewirten und sind stolz auf die gezeigten Leistungen”, freut sich Ausbildungsleiterin Maria Ottersböck.  Jetzt heißt es den Schülerinnen die Daumen zu halten für die bevorstehende Matura.

Weiterlesen

INFO: Änderungen für 2019 in den Veterinärvorschriften der FEI

Pferdesport in Niederösterreich – Die FEI hat ihre Veterinärvorschriften mit 1. Jänner 2019 geändert und zur Info für alle Pferdesportler, die bei internationalen Turnieren an den Start gehen bzw. alle Veranstalter internationaler Events, haben wir einige der Änderungen aufgelistet, die beispielsweise die Zulassung von Permitted Treating Veterinarians betreffen, die Bestimmungen über “non-competing horses” oder auch das Scheren der Pferdebeine. Im Anschluss an den nachstehenden Beitrag findest du aber auch den Link zu den FEI Veterinary Regulations, in denen alle Änderungen farblich markiert sind.

Weiterlesen

Am 23. Jänner kamen mehr als 60 Anti-Doping Beauftragte und Vertreter der Fachverbände auf gemeinsame Einladung des Sportministeriums, der BSO und der NADA Austria zur Anti-Doping Informationsveranstaltung 2019 zusammen.

Anti-Doping Infoveranstaltung 2019

Am 23. Jänner kamen mehr als 60 Anti-Doping Beauftragte und Vertreter der Fachverbände auf gemeinsame Einladung des Sportministeriums, der BSO und der NADA Austria zur Anti-Doping Informationsveranstaltung 2019 zusammen. Für den Österreichischen Pferdesportverband war Generalsekretär RR Dietrich Sifkovits vor Ort.

Weiterlesen

Die FEI warnt vor der Pferdegrippe, die seit Anfang des Jahres in etlichen Ländern grassiert. © Pixabay

Pferdegrippe: FEI warnt vor der Equine Influenza & erstellt Richtlinien

In einer Pressemitteilung vom 8.02.2019 hat die FEI Richtlinien herausgegeben, um die die Ausbreitung von Equine Influenza (Pferdegrippe) zu verhindern, nachdem in Belgien, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Irland, Nigeria und den Vereinigten Staaten von Amerika seit Anfang des Jahres bereits etliche Fälle bestätigt wurden. Laut den von der FEI herausgegebenen Richtlinien hat diese Grippewelle “das Potential die gesamte Pferdesportindustrie zu beeinflussen.”

Weiterlesen

Bitte um Mithilfe: Mitgliederumfrage zur Gewerbeordnung Einstellpferde

Pferdesport – Der Österreichische Pferdesportverband kooperiert beim Thema Gewerbeordnung sehr eng mit der Landwirtschaftskammer und benötigt dringend die Rückmeldung von möglichst vielen Einstellbetrieben zur Vorbereitung auf eine Diskussion zur Änderung der Gewerbeordnung 2017.

Weiterlesen

Impressionen vom Zirkuslektionenkurs mit Wolfgang Hellmayr im URFV Allhartsberg. © privat

Kurse! Kurse Kurse! Zirkuslektionen & Freiheitsdressur im URFV Allhartsberg

Pferdesport in NÖ | Breitensport – Im Union Reit- und Fahrverein Allhartsberg bei Christian Schlögelhofer  wird auch im Winter fleissig trainiert. Ob Reit- und Fahrkurse oder Zirkuslektionen, im bunten Programm ist garantiert für jeden etwas dabei. Am vergangenen Wochenende (02.-03. Februar) stand ein Kurs zum Thema “Zirkuslektionen und Freiheitsdressur” mit dem bekannten Trainer Wolfgang Hellmayr auf dem Programm und die Begeisterung der Teilnehmer war groß.

Weiterlesen