Beschreibung des Referats

Das Referat “Unser Partner Pferde” arbeitet in enger Kooperation mit dem gleichnamigen Tierschutzreferat des Österreichischen Pferdesportverbandes (OEPS) zusammen. Ziel ist es, für in Not geratene Pferde Soforthilfe zu organisieren und koordinieren.

So konnte im Jahr 2016 etwa das Leben des ehemaligen Zirkus-Ponys Wiesje gerettet werden. Das Mini-Shetlandpony litt unter einer schweren Kolik. Wiesjes Tagebuch finden Sie hier:


Bitte helfen auch Sie Pferden in Not und melden Sie sich bei unseren Expertinnen und Experten.

Das Spendenportal des OEPS-Tierschutzreferates finden Sie hier.

Kontaktdaten Referentin

Karin Ipser, Tel. +43 (2236) 71 06 00 / 30, k.ipser@oeps.at

Letzte News

Das Tagebuch des Mini-Shetlandponys Wiesje erzählt diesmal davon, wie der Wingold Futterspender dabei hilft, die Langeweile an Regentagen zu vertreiben. © privat
OEPS-Referat „Unser Partner Pferd“ hilft Pferden in Not. © privat

Nächster Termin

Keine Termine