2018 konnte das Team Enzersdorf den Robert Gosch Mannschaftscup für sich entscheiden. © privat

In memoriam: Es wird auch 2019 einen Robert Gosch Team Cup Dressur geben!

Pferdesport in NÖ | Dressur – Im Gedenken an den 2018 verstorbenen Robert Gosch vom RC Kottingbrunn wird es in der kommenden Freiluftsaison in Kottingbrunn und Kapellerfeld den mit insgesamt EUR 6000.- dotierten Robert Gosch Gedenk Team Cup Dressur 2019 geben.

2018 konnte das Team Enzersdorf den Robert Gosch Mannschaftscup für sich entscheiden. © privat

2018 konnte das Team Enzersdorf den Robert Gosch Team Cup für sich entscheiden. © privat

Die Teams im Robert Gosch Gedenk Team Cup Dressur 2019 bestehen aus maximal vier Reitern, ein Gastreiter aus einem “fremden Verein” ist erlaubt.  Ausgetragen wird der Cup von April bis September auf drei Turnieren in Kottingbrunn und Kapellerfeld, in den Klassen A und L, wobei die besten drei Ergebnisse pro Tag für die Teamwertung herangezogen werden. Für die Gesamtwertung werden die Ergebnisse der drei Runden addiert und die EUR 6000.- , die jeweils zur Hälfte von den beiden Veranstaltern sowie vom NOEPS zur Verfügung gestellt werden, folgendermaßen unter den besten fünf Teams aufgeteilt:
1. Platz 2.000,–
2. Platz 1.600,–
3. Platz 1.200,–
4. Platz 800,–
5. Platz 400,– .

Das detaillierte Reglement findest du hier zum Download.

Robert Gosch Gedenk Team Cup Dressur 2019
13. – 14. 4. 2019 Kottingbrunn
22. – 23. 6. 2019 Kottingbrunn
07. – 08. 9. 2019 Kapellerfeld

Die Reglements aller NÖ Landescups findest du auf unserer Website www.noeps.at im Menüpunkt SERVICE => DOWNLOADS => NOEPS LANDESCUPS 2019.