Klassisch-barockes Reiten mit Ruth Giffels auf Schloss Hof. © Potzmann

Klassisch-barockes Reiten mit Ruth Giffels auf Schloss Hof

Pferdesport in NÖ / Klassisch-Barockes Reiten – Von 13.- 14. Oktober 2018 war das Schloss Hof Schauplatz für den bereits 8. Reitkurs mit Ruth Giffels. Die national und international tätige Ausbilderin und Trainerin war langjährige Schülerin von Egon von Neindorff, Kurt Albrecht und Richard Hinrichs und hat jahrzehntelange Erfahrung in der Klassischen Reitkunst.

Klassisch-barockes Reiten mit Ruth Giffels auf Schloss Hof. © Potzmann

Klassisch-barockes Reiten mit Ruth Giffels auf Schloss Hof. © Potzmann

Sie bildet Pferd und Reiter konsequent und nachhaltig aus.  Mit Ruhe und Respekt wird an den Lektionen gearbeitet, immer einfühlsam und auf den Punkt gebracht. Von der Remonte bis zum erfolgreichen Turniersieger, vom Isländer bis hin zum Lipizzaner. Die unterschiedlichsten  Pferderassen in allen Altersklassen und  Ausbildungniveaus  waren bei diesem Kurs dabei.

Neben der Schulung an der Hand und am langen Zügel,  wurden auch Seitengänge, fliegende Galoppwechsel sowie Piaffe und Passage unterrichtet. Alles immer unter Berücksichtigung der Natur des einzelnen Pferdes. Und mit einem  gemeinsamen Ziel aller Kursteilnehmer: Leichtigkeit und Harmonie durch klare, feine Hilfengebung  zu erreichen.

Die historische Reithalle bot  ideale, ungestörte Bedingungen für den Reitunterricht, das Schloss und die Anlage zeigte sich beim Herbstfest von seiner schönsten und belebtesten Seite. Auch 2019 finden im Frühjahr und Herbst in Schlosshof wieder Kurse mit Ruth Giffels statt.

Nähere Informationen: 
www.ruth-giffels.de
www.reit-und-fahrverein-schlosshof.at 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar