Melanie Panholzer und Alice Pinezits gewinnen die 1. Araber Trophy

Pferdesport in NÖ – Auf Initiative von Margit Alleithner startete heuer das Pilotprojekt “Araber Trophy” für Pferde mit mindestens 50 % Araberanteil sowie niederösterreichische Reiter mit Lizenz oder Startkarte.

Die Sieger der Araber Trophy Klasse A: Melanie Panholzer und Khen Saabis Estefan. © ME4UFoto

Die Sieger der Araber Trophy Klasse A: Melanie Panholzer und Khen Saabis Estefan. © ME4UFoto

Für die Ermittlung der Gesamtsieger in der Klasse A und L im Rahmen des CDN-B* Baden (06.-07. Juli) wurden die drei besten Ergebnisse aller Runden zusammengerechnet, die ersten Fünf erhielten schöne Sachpreise sowie zusätzlich Gutscheine für Trainerstunden.

Mit rund 50 Starts an 4 Turniertagen durften die Veranstalter mehr als zufrieden sein, es herrschte durchwegs gute Stimmung unter den Teilnehmern und die Bedingungen am Kiebitzhof für Pferde & Reiter waren dank Familie Benesch optimal.

Siegerehrung der 1. Araber Trophy in Niederösterreich. © privat

Siegerehrung der 1. Araber Trophy in Niederösterreich. © privat

Die Zeichen stehen für 2020 also auf Fortsetzung sowie auf Öffnung für ganz Österreich.


Gesamtsieger Araber Trophy Kl. A: 
Melanie Panholzer (NÖ/Reitsportfreunde Breitenfurt) auf  Khen Saabis Estefan

Gesamtsieger Araber Trophy Kl. L: Alice Pinezits (NÖ/Reitverein Bruck/Leitha) auf  Shagya Bube 053