Kurse & Veranstaltungen

Mit Recht versichert – mehr Sicherheit rund ums Pferd durch Fachwissen und eine vernetzte Zusammenarbeit

Lade Karte ...

Datum
20.02.2019
18:30–20:00

Veranstaltungsort
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger
Hauptplatz 5
3002 Purkersdorf
Österreich


Mit Recht versichert – mehr Sicherheit rund ums Pferd durch Fachwissen und eine vernetzte Zusammenarbeit

Jeder, der mit Pferden zu tun hat, sei es als Reiter, Pferdehalter, Reitlehrer oder Reitstallbesitzer, hat einen besonderen Zugang zum Pferd, der nicht nur Sportkamerad, sondern auch Freund ist. Nicht allen ist jedoch bewusst, welche Risiken vor allem im Haftungsbereich lauern.

„Eines der wesentlichen Ziele unserer Arbeit ist es, zu unterstützen die wesentlichen Haftungsfallen im Voraus zu erkennen, sodass auf dieser Wissensbasis die notwendigen Vorkehrungen getroffen werden können, um Haftungsschäden bestmöglich zu vermeiden“, so Rechtsanwältin Nina Ollinger. Versicherungsexpertin Catarina Held ergänzt:“ Aufgrund unserer täglichen Praxis kennen wir jedoch leider auch unzählige Fälle, in denen es trotz Vorsichtsmaßnahmen zu kostenintensiven Schäden kam.  Aus diesem Grund bedarf es ebenso qualitativer Information zur Schaffung eines individuellen Sicherheitsnetzes, welches im Schadenfall das finanzielle Risiko etwaiger Schadenersatzforderungen und Kosten eines Rechtsstreits abfängt.“

Beide wissen wovon sie reden, befassen sie sich doch bereits jahrelang mit den Rechts- und Versicherungs-Themen rund ums Pferd. So wird von den Helden das OEPS-Versicherungsservice angeboten, Nina Ollinger ist neben vielen anderen pferderechtlichen Aktivitäten auch NOEPS-Rechtsreferentin.

Beim Durchblättern des gemeinsamen „mit Recht versichert“-Folders erkennt man sofort – da haben sich zwei Expertinnen zusammengetan, die neben Kompetenz und einer hemdsärmeligen Herangehensweise viel Elan mitbringen. Man darf also gespannt sein, welche Aktivitäten in der nächsten Zeit von den beiden vorgestellt werden.

Rechtsanwältin Nina Ollinger und Versicherungsexpertin Catarina Held weisen in ihrer neuen gemeinsamen Vortragsreihe sichere Wege, um Haftungsfallen rund ums Pferd zu vermeiden.

Anhand pfiffiger Beispiele aus der täglichen Arbeitspraxis gehen die beiden ambitionierten Freizeitsportlerinnen mit Witz,Charme und Expertise den wichtigsten Fragen nach den wesentlichen Haftungsfallen und bestmöglicher Absicherung durch Versicherungslösungen im Pferdesport auf den Grund. Das Credo der beiden: Mehr Sicherheit rund um Ihr Pferd!

Wann: Mittwoch, 20. Februar 2019, 18:30 Uhr

Wo: Rechtsanwalts-Kanzlei Dr. Ollinger, Hauptplatz 5, 3002 Purkersdorf

Kartenbestellung (€ 40,- Normalpreis, € 25,- ermäßigter Preis für NOEPS- und OEPS-Mitglieder):