Wanderfahrkurs mit Christian Schlögelhofer

Pferdesport in NÖ | Aus den Vereinen – Vom 28. bis 30. Juni organisierten die Pferdefreunde Großkainraths einen “Wanderfahrkurs” zur Erlangung des Wanderfahrabzeichens in Rafings beim
Vereinsobmann Franz Popp.

Weiße Fahne beim Wanderfahrkurs der Pferdefreunden Großkainraths mit Christian Schlögelhofer. © privat

Weiße Fahne beim Wanderfahrkurs der Pferdefreunden Großkainraths mit Christian Schlögelhofer. © privat

Die 19 TeilnehmerInnen mit ihren 8 Gespannen trainierten an diesem Wochenende unter der Anleitung von Fahrlehrer Christian Schlögelhofer, dem Staatsmeister der Vierspänner, das Fahren im Gelände und im Konvoi.

Die Theorie umfasste neben der Planung und Durchführung von Wanderfahrten auch Kartenkunde und Erste Hilfe.

Das Wanderfahren ist eine gesellige Angelegenheit und das war auch bei diesem Kurs spürbar. Tagsüber wurde mit Eifer gefahren und Neues gelernt, abends fröhliche Fahrerlieder gesungen.

Am Sonntag wurde dann die gemeinsame Wanderfahrt mit den Richtern Daniela Grafenberger und Gerhard Sprinzl durchgeführt. Nach der guten Vorbereitung durften alle Teilnehmer ihr Wanderfahrabzeichen in Empfang nehmen.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden, welche zum Gelingen dieses Kurses beigetragen haben. Wir freuen uns sehr auf gemeinsame abenteuerliche Ausfahrten.

Quelle:  Pferdefreunde Großkainraths